Wie man ein Geschäft mit einem hohen Zeichen annonciert

Werbung gibt es in vielen Formen, von der Einstellung von Mitarbeitern, die außerhalb eines Pizzageschäfts im Kochoutfit herumspringen, bis hin zu hoch aufragenden Schildern. Viele kleine Unternehmen sind auf Schilder angewiesen, um auf ihr Geschäft aufmerksam zu machen. Einige Schilder, wie die am Fenster aufgeklebten, ziehen nur Menschen in der allgemeinen Umgebung an. Große, hohe Schilder können Fahrer von der Autobahn und aus der ganzen Nachbarschaft anlocken. Indem Sie effektiv ein großes Schild in der Nähe Ihres Unternehmens platzieren, können Sie den Datenverkehr in Ihrem Unternehmen erheblich steigern.

1.

Konsultieren Sie die Bebauungsvorschriften Ihrer Stadt. Jede Stadt hat andere Vorschriften, wenn es um s geht. Im Allgemeinen sind für kleine Schilder keine Genehmigungen erforderlich und es gibt nur wenige Regeln für die Zoneneinteilung. Größere Schilder benötigen jedoch häufig eine Genehmigung und sind in Höhe und Breite beschränkt.

2.

Fügen Sie den Namen Ihres Unternehmens in das Schild ein. Wenn Ihr Unternehmen einen guten Ruf hat, zieht der Name sofort Kunden an, die von Ihrem Unternehmen gehört haben. Wenn Ihr Unternehmen gerade erst anfängt, wird der Name in den Köpfen der Menschen sichtbar.

3.

Beschreiben Sie Ihr Geschäft in einem kurzen, knappen Satz. Hinweisschilder haben nur einen begrenzten Platz und Sie haben nur wenige Sekunden Zeit, um die Aufmerksamkeit eines potenziellen Kunden auf sich zu ziehen. Daher ist es am besten, kurz und bündig zu handeln. Wenn sich Ihr Geschäft beispielsweise um Autoteile dreht, könnte Ihre Beschreibung "Mike's Automall: Die zentrale Anlaufstelle für alle Ihre Autoteile" lauten.

4.

Maximieren Sie die Sichtbarkeit des Zeichens. Der springende Punkt mit dem Zeichen ist, mehr Kunden zu gewinnen. Das Platzieren des Schilds an einem Ort, der die Sichtbarkeit maximiert, ist der beste Weg, um dieses Ziel zu erreichen. Erstellen Sie nach Möglichkeit ein Schild, das groß genug ist, damit die Fahrer auf der nahe gelegenen Autobahn es sehen können. Auch wenn Ihr Unternehmen nicht direkt an der Interstate liegt, ist das Schild für die meisten Fahrer sichtbar.

5.

Ziehen Sie potenzielle Kunden an, indem Sie leuchtende Farben oder ein leicht identifizierbares Symbol hinzufügen, das die Mitarbeiter mit Ihrem Unternehmen verknüpfen. Stellen Sie sicher, dass die Farben und der Hintergrund des Zeichens nicht miteinander verschmelzen. Vermeiden Sie Dunkelheit bei Dunkelheit und Licht bei Licht.

6.

Platzieren Sie Lichter unter oder über Ihrem Schild, um es zu beleuchten. Selbst wenn die Buchstaben auf Ihrem Schild hell sind, können potenzielle Kunden das Schild bei Einbruch der Dunkelheit nicht sehen, es sei denn, es ist beleuchtet. Wenn Ihr Geschäft nicht rund um die Uhr geöffnet ist, installieren Sie einen Timer, damit die Lichter zu einer bestimmten Zeit, z. B. Mitternacht, ausgehen, um Strom zu sparen.

Tipps

  • Vermeiden Sie es, ein Schild zu erstellen, das für lokale Fahrer zu hoch ist. Es ist unmöglich, genaue Maße anzugeben, aber wenn der Fahrer das Schild nicht erkennen kann, ohne sich nach vorne zu beugen und nach oben zu schauen, ist das Schild zu hoch. Bitten Sie lokale Unternehmer, die mit großen Schildern für Dimensionsberatung werben. Die meisten haben kein Problem damit, Ihnen zu helfen, solange Sie kein konkurrierendes Unternehmen sind.
  • Anstatt Lichter hinzuzufügen, um Ihr Schild nachts zu beleuchten, können Sie stattdessen ein Neonschild erstellen. Leuchtreklamen kosten in der Regel mehr als Standardreklamen.
  • Betrachten Sie digitale Schilder, um tägliche Angebote, neue Artikel und andere Informationen anzuzeigen, die Sie mit Standardkunststoff- oder Neonschildern nicht anzeigen können. Digitale Schilder sind in der Regel erheblich teurer, Sie können jedoch problemlos Text und Fotos hochladen, um Ihr Unternehmen besser zu vermarkten.