Alternative Finanzierung für ein kleines Unternehmen

Als die Bundesregulierungsbehörden die Advanta Bank, einen der größten Geldgeber von Kreditkarten für kleine Unternehmen, schlossen, sorgten sich die Firmeninhaber noch mehr um das Überleben der Rezession. Glücklicherweise haben kreative Unternehmer und Investoren Technologien und Beziehungen genutzt, um zahlreiche alternative Finanzierungsformen für kleine Unternehmen zu schaffen. Während jede Methode ihre eigenen Risiken birgt, geben verschiedene Optionen Kleinunternehmern die Hoffnung, dass ihre Unternehmen kurzfristige Turbulenzen auf dem Weg zum langfristigen Erfolg überstehen.

Funktion

Eine alternative Finanzierung für kleine Unternehmen kann Unternehmen helfen, deren Eigentümer traditionelle Kredite für kleine Unternehmen, persönliche Kreditkarten und Engelsinvestoren aufgebraucht haben. Neue Unternehmen suchen in der Regel nach alternativen Finanzierungen, wenn ihre Unternehmen noch nicht lange genug im Geschäft sind, um Kreditprofile bei Ratingagenturen wie Dun & Bradstreet zu erstellen. Eine alternative Finanzierung ist unabdingbar, wenn Firmeninhaber mit persönlichen Krediten zu kämpfen haben, da viele Kredite für kleine Unternehmen eine gewisse persönliche Garantie erfordern.

Arten: Factoring

Die beliebtesten alternativen Finanzierungsprogramme für Kleinunternehmer binden die Rückzahlung von Darlehen direkt an Unternehmensforderungen, die als "Equity Lending" oder "Factoring" bezeichnet werden. Mit Factoring können Unternehmen Bargeld von ausstehenden Rechnungen abziehen. Anstatt sich mit traditionellen Banken zu befassen, wenden sich Unternehmen an Unternehmen, die als Faktoren bekannt sind. Beispielsweise können Restaurants und Dienstleistungsunternehmen an Factoring-Programmen teilnehmen, indem sie Kreditkartentransaktionen direkt über das Händlerterminal eines Faktors ausführen. Faktoren behalten einen Teil des Erlöses bei, der Rest wird auf das Bankkonto des Kundenunternehmens eingezahlt. Die Beziehung wird fortgesetzt, bis das ursprüngliche Darlehen zurückgezahlt wurde.

Typen: Mikrokredite

Einige Städte und Stadtteile haben das Wachstum von Kleinunternehmen durch Sponsoring von Mikrokreditprogrammen gefördert. Ein Mikrokredit besteht in der Regel aus einem Darlehensbetrag, der geringer ist als ein typischer SBA-Bankkredit. Die meisten Unternehmen, die Mikrokredite beantragen, haben keinen Anspruch auf Firmenkreditkarten, weil ihnen die Bonität ihres Unternehmens fehlt oder weil sie sich für risikoreiche Standorte entscheiden. Banken und Kreditgenossenschaften erhalten häufig erhebliche Zuschüsse von Regierungen und Stiftungen für die Verwaltung von Mikrokreditprogrammen.

Arten: Peer-to-Peer-Kreditvergabe

Mit Hilfe von Online-Communities ist eine neue Form des Mikrokredits entstanden. Anstatt Hilfe von Banken oder Kreditgenossenschaften zu suchen, die von Mikrokreditprogrammen gesponsert werden, wenden sich viele Kleinunternehmer an ihre Kollegen, um kurzfristige Kredite zu erhalten. Online-Kreditclubs bewerten das Risiko von Kreditnehmern anhand vieler der gleichen Regeln zur Kreditwürdigkeitsprüfung wie herkömmliche Banken. Einzelne Anleger können sich jedoch dafür entscheiden, an risikoreichen Krediten zu partizipieren, um deutlich höhere Kapitalrenditen zu erzielen. Kreditvereine begrenzen das Anlegerrisiko, indem sie viele Beiträge zusammenlegen, die oft nur 50 US-Dollar betragen. Kreditnehmer zahlen Kredite über Websites zurück, die die Rückzahlung an Anleger über die Laufzeit des Kredits verwalten.

Warnung

Unternehmer mit schlechten Krediten und Unternehmen mit schlechten Erträgen werden bei alternativen Finanzierungsprogrammen weiterhin auf Schwierigkeiten stoßen. Auch wenn die Kreditgeber kleiner Unternehmen die Herausforderungen des Marktes verstehen, müssen die Eigentümer solide Wachstumspläne vorlegen, um sich für günstige Konditionen zu qualifizieren. Räuberische Kreditunternehmen haben die Rezession genutzt, um Unternehmern hochverzinsliche, kurzfristige Kredite anzubieten, ähnlich wie Zahltagdarlehen. Im Gegensatz zum traditionellen Factoring können die annualisierten Zinssätze dreistellig ansteigen, was die Rückzahlung erschwert. Stattdessen empfehlen kleine Unternehmensexperten, stärkere Kreditbedingungen für Kunden festzulegen oder sich auf die kurzfristige Umsatzsteigerung zu konzentrieren, um Cashflow zu generieren.

Auswirkungen

Alternative Finanzierungen können Kleinunternehmern zwar helfen, einen Startup-Prozess oder ein kurzfristiges Cashflow-Problem zu überstehen, ungewöhnliche Kreditvereinbarungen können jedoch langfristigen Einfluss auf ein Unternehmen ausüben. Zum Beispiel muss ein Unternehmen, das zu stark auf Factoring angewiesen ist, seinen Zinssatz erhöhen, um die Finanzierungskosten zu decken. Diese Inflationsrate kann Unternehmen schaden, die im Wettbewerb aggressiver auf die Preise reagieren müssen.