So vermarkten Sie ein Geschäft mit benutzerdefinierten Parfüms

Es sieht so aus, als ob jeder in diesen Tagen ein individuelles Parfum entwickelt, von den etablierten White Diamonds von Elizabeth Taylor bis hin zu Baseballstar Derek Jeter's Driven. Laut Forbes.com haben die 10 meistverkauften Promi-Parfums 2010 in den USA 215 Millionen US-Dollar verkauft. Wenn Sie in die Action einsteigen und Ihre eigene Signature-Parfumserie vermarkten möchten, müssen Sie sie vermarkten Produkt aggressiv. Entwickeln Sie einen detaillierten Plan, der traditionelle Print- und innovative elektronische Marketingideen enthält.

1.

Führen Sie einige Marktforschungen durch, um herauszufinden, welche Art von Parfüm gute Verkaufschancen bietet. Wenn Sie sich für die Mischung eines High-End-Parfums entscheiden, achten Sie darauf, dass der Name, das Logo, das Verpackungsdesign und die Marketingmaterialien Ihres Parfums die Eigenschaften widerspiegeln, die für einen High-End-Markt attraktiv sind. Dies bedeutet, dass Sie eine Parfümflasche mit einer unverwechselbaren Form verwenden möchten und Ihren Grafikdesigner anweisen können, eine Schriftart im kalligraphischen Stil für das Etikett und die Verpackung zu verwenden.

2.

Definieren Sie Ihre Zielgruppe und bieten Sie Boutiquen und Geschäften, die diese Kunden bedienen, Ihr charakteristisches Parfüm an. Erstellen Sie eine Liste dieser Vertriebskanäle und vereinbaren Sie persönliche Treffen mit den Eigentümern, um eine Vereinbarung über den Verkauf Ihres Parfüms an ihrem Standort zu treffen.

3.

Positionieren Sie Ihr Parfüm auf dem Markt, indem Sie herausfinden, was es besser macht als die Konkurrenz. Ihr Parfüm hält möglicherweise länger, ist für einen gehobenen Markt angenehmer, bietet ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis oder ist breiter verfügbar.

4.

Kommunizieren Sie diese Markenbotschaft in gedruckter Form und über elektronische Medien. Verwenden Sie Printmedien, einschließlich Zeitschriften, die Ihre Zielgruppe ansprechen, und sorgen Sie für Begeisterung, indem Sie sie auf Websites sozialer Netzwerke wie Facebook und Twitter veröffentlichen.

5.

Bühnenevents und Werbeaktionen wie das Verschenken von kleinen Samples und Buy One, Get One für begrenzte Zeit. Verwenden Sie die Direktwerbung, um Ihre Werbeaktionen anzukündigen.

Spitze

  • Erstellen Sie mit einem professionellen Grafikdesigner ein unverwechselbares Etikett und eine Verpackung für Ihr Parfüm. Wenn Sie Ihren charakteristischen Duft entwickelt haben, können Sie Ihre Produktlinie mit parfümierten Ölen, Duftseife, Kerzen und Badesalz ergänzen. Filialisten sind möglicherweise bereit, lokale Produkte für eine begrenzte Zeit zu kaufen, möchten jedoch möglicherweise zuerst einen gewissen Verkaufserfolg sehen.

Warnung

  • Denken Sie daran, Ihre Marketingstrategien im Auge zu behalten, um zu bewerten, welche wirksam sind. Behalten Sie die Strategien bei, die funktionieren, und beseitigen Sie die Strategien, die nicht funktionieren.