Speicherort der Kindle Fire-Browser-Lesezeichen

Der Silk-Browser auf dem Kindle Fire-Gerät unterstützt ein vollständig computerähnliches Surferlebnis, einschließlich der Möglichkeit, Lesezeichen zu Ihren am häufigsten besuchten Websites hinzuzufügen. Das Tablet ist mit einer Reihe von Standard-Lesezeichen für einige der beliebtesten Websites im Internet vorinstalliert - beispielsweise Amazon, ESPN und Google. Sie können diese Standardeinstellungen ändern und diejenigen löschen, die Sie nicht verwenden. Anschließend können Sie über das Symbol "Lesezeichen" in der grundlegenden Navigationssymbolleiste des Browsers Ihre eigenen Favoriten hinzufügen.

1.

Tippen Sie auf der Startseite Ihres Kindle Fire auf die Registerkarte "Web".

2.

Tippen Sie auf das Symbol "Lesezeichen". Dies ist das zweite Symbol in der rechten unteren Ecke, das wie das Ende eines Menübands aussieht.

3.

Tippen Sie oben rechts auf die Option "Ansicht", um zwischen Lesezeichen-Miniaturansicht und Listenansicht zu wechseln.

4.

Tippen Sie auf ein Lesezeichen, um die Webseite zu starten.

Spitze

  • Wenn Sie den Silk-Browser Ihres Kindle Fire noch nicht verwendet haben, wird die Liste der Lesezeichen automatisch angezeigt, wenn Sie das Web zum ersten Mal starten.