So deaktivieren Sie Ereignisse auf Facebook

Unternehmen nutzen die Facebook Events-Anwendung, um Konferenzen, Produkteinführungen und andere Meetings zu bewerben. Aus diesem Grund werden auf Ihrer Facebook-Timeline möglicherweise zu viele irrelevante Einladungen und Benachrichtigungen zu Ereignissen angezeigt. Obwohl es keine Möglichkeit gibt, die Facebook-Ereignisanwendung vollständig zu deaktivieren oder aus der Zeitleiste Ihres Kontos zu entfernen, können Sie die Problemumgehungslösung zum Blockieren von Ereignissen bestimmter Facebook-Kontakte verwenden. Durch das Blockieren aller Benutzer, die Facebook-Ereigniseinladungen und -Benachrichtigungen senden, wird die Anwendung auf Ihrer Facebook-Timeline deaktiviert. Die Anwendung "Ereignisse" ist auch als Add-On für geschäftliche Facebook-Seiten verfügbar. Sie können dies im Abschnitt "Apps" des Menüs "Einstellungen" der Seite deaktivieren.

Ereignisse von Facebook-Nutzern blockieren

1.

Klicken Sie auf der Facebook-Startseite in der Hauptmenüleiste auf den Abwärtspfeil.

2.

Wählen Sie "Datenschutzeinstellungen" aus dem Pulldown-Menü.

3.

Klicken Sie im Abschnitt "Gesperrte Personen und Apps" auf den Link "Blockierung verwalten".

4.

Geben Sie die Namen der Kontakte, deren Versenden von Ereignisbenachrichtigungen und -einladungen Sie blockieren möchten, in den Abschnitt Blockiere Ereigniseinladungen ein. Facebook vervollständigt jeden Namen automatisch, während Sie ihn eingeben, und fügt den Namen der Sperrliste hinzu, um zu verhindern, dass der Benutzer Ereignisse sendet.

Deaktivieren Sie Ereignisse auf Ihrer Geschäfts-Facebook-Seite

1.

Klicken Sie auf Ihrer Facebook-Startseite auf "Seiten und Anzeigen", um eine vollständige Liste aller Ihrer Facebook-Seiten anzuzeigen.

2.

Klicken Sie auf den Namen der Geschäfts-Facebook-Seite, auf der Sie die Ereignisanwendung deaktivieren möchten.

3.

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Seite bearbeiten" und wählen Sie "Informationen aktualisieren" aus dem Pulldown-Menü.

4.

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Apps".

5.

Klicken Sie im Abschnitt "Ereignisse" auf "Einstellungen bearbeiten".

6.

Klicken Sie im Popup-Fenster auf den Link "Entfernen" und dann auf "Okay", um die Änderungen zu übernehmen.

Spitze

  • Rufen Sie zum Empfangen von Ereignisbenachrichtigungen und Einladungen auf Ihrer Facebook-Zeitleiste die Seite "Datenschutzeinstellungen" auf und klicken Sie im Abschnitt "Blockiere Ereigniseinladungen" neben dem Namen des Kontakts auf den Link "Entsperren".