Rückverfolgung von Restricted Funds in QuickBooks

QuickBooks bietet keine direkte Möglichkeit, eingeschränkte Guthaben zu verfolgen. Dies ist jedoch mithilfe von Klassen und Zuweisen aller eingeschränkten Guthaben zu einer Klasse möglich. Wenn Sie dann einen Bericht ausführen, können Sie einen bestimmten Klassenfilter auswählen, um nur die eingeschränkten Fonds in Ihrem Register zurückzugeben. Alle nicht diskretionären Fonds sollten mit einer separaten eingeschränkten Fondsklasse aufgelegt werden.

Aktivieren Sie die Klassenverfolgung

1.

Klicken Sie auf das Menü "Bearbeiten" und wählen Sie "Einstellungen" in QuickBooks.

2.

Klicken Sie auf "Buchhaltung" und wählen Sie die Registerkarte "Unternehmenseinstellungen".

3.

Aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Klassenverfolgung verwenden". Speichern Sie Ihre Einstellungen und schließen Sie das Fenster.

Benutzerdefinierte Klassen hinzufügen

1.

Klicken Sie auf das Menü "Listen" und dann auf "Klassenliste".

2.

Wählen Sie die Dropdown-Schaltfläche "Klasse" und klicken Sie auf "Neu".

3.

Geben Sie den Klassennamen ein. Wenn Sie beispielsweise eine einzelne Restricted Funds-Gruppe erstellen und dann Untergruppen von Restricted Funds-Typen hinzufügen möchten, geben Sie "Restricted Funds" ein.

4.

Erstellen Sie eine Klasse für jede Hauptgruppe in Ihrem Unternehmen. Sie können eine Klasse erstellen, um Abteilungen, Standorte, allgemeine Gelder, Wohltätigkeitsorganisationen, eingeschränkte Gelder oder jede andere Art von Transaktion zu verfolgen, die Sie verfolgen möchten.

5.

Erstellen Sie alle Unterklassen, indem Sie dem Vorgang zum Hinzufügen einer Klasse folgen. Aktivieren Sie dann das Kontrollkästchen "Unterklasse von" und geben Sie den Namen der übergeordneten Klasse ein.

6.

Klicken Sie auf "OK", um das Fenster aufzuzeichnen und zu schließen. Wenn Sie eine weitere Klasse hinzufügen möchten, klicken Sie auf "Weiter".

Führen Sie einen Restricted Funds Report aus

1.

Klicken Sie in QuickBooks auf das Menü "Berichte".

2.

Klicken Sie auf "Unternehmen und Finanzen".

3.

Wählen Sie den Bericht "Gewinn und Verlust nach Klasse" aus. Klicken Sie auf "OK", um den Bericht auszuführen.

Warnung

  • Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf QuickBooks 2013 für Windows. Es kann geringfügig oder erheblich von anderen Versionen oder Produkten abweichen.