Einen Kontakt aus Hotmail entfernen

Die Kontaktliste in Ihrem Hotmail-Konto erleichtert das Auffinden der E-Mail-Adresse einer Freundin, wenn Sie ihr eine Nachricht senden möchten. Im Laufe der Zeit enthält Ihre Kontaktliste möglicherweise Personen, mit denen Sie nicht mehr kommunizieren und die Sie in Zukunft nicht mehr anschreiben möchten. Nicht verwendete Kontakte überladen Ihre Kontaktliste unnötig und lassen sich leicht entfernen. Das Löschen eines Hotmail-Kontakts dauert nur wenige Sekunden und Ihr Kontakt weiß nicht, dass er gelöscht wurde.

1.

Melden Sie sich bei Ihrem Hotmail-Konto an und bewegen Sie die Maus über den Link "Hotmail" oben auf dem Bildschirm, um ein Menü anzuzeigen.

2.

Wählen Sie im Menü "Hotmail" die Option "Kontakte".

3.

Aktivieren Sie das Kontrollkästchen links neben dem Spitznamen oder der E-Mail-Adresse Ihres Kontakts.

4.

Klicken Sie auf den Link "Löschen" über Ihrer Kontaktliste.

5.

Klicken Sie auf "OK", wenn Sie aufgefordert werden, das Löschen des Kontakts zu bestätigen.

Spitze

  • Durch das Löschen eines Kontakts aus Ihrer Liste werden die E-Mails, die Sie mit ihr ausgetauscht haben, nicht aus Ihrem Posteingang entfernt. Sie haben weiterhin Zugriff auf Ihre früheren Mitteilungen.

Warnung

  • Sobald Sie einen Hotmail-Kontakt gelöscht haben, können Sie den Vorgang nicht mehr rückgängig machen.