So deaktivieren Sie Apple Remote mit iTunes

Macs sind bekannt für ihre Multimedia-Funktionen, einschließlich der Wiedergabe von Filmen und Musik. Apple bietet eine kostenlose mobile App namens "Remote" an, mit der Sie jedes tragbare Apple-Gerät wie iPhone, iPod oder iPad in eine Fernbedienung verwandeln können, mit der Sie Ihre iTunes-Mediathek auf einem anderen Apple-Gerät wie einem Mac-Computer oder einem Apple TV steuern können . Wenn Sie Probleme mit der App haben oder diese aufgrund der Anschaffung einer Hardware-Fernbedienung nicht mehr benötigen, können Sie sie deaktivieren. Die Remote-App ist nur für Apple-Geräte verfügbar.

1.

Starten Sie iTunes auf Ihrem Mac.

2.

Wählen Sie im iTunes-Menü "Einstellungen".

3.

Öffnen Sie die Registerkarte "Geräte".

4.

Wählen Sie "Alle Fernbedienungen vergessen". Sie finden die Option neben "Nach iPod Touch-, iPhone- und iPad-Fernbedienungen suchen". Klicken Sie auf "OK", um die Änderungen zu speichern. Die Remote-App ist jetzt deaktiviert.