So bringen Sie Kunden zu Ihrem Limonadenstand

Limonadenstände sind die Quintessenz des ersten Geschäfts, auf das viele Unternehmer mit Stolz zurückblicken. Das Starten eines Limonadenstandes ist eine ideale Möglichkeit, Teenagern und Kindern dabei zu helfen, den Wert harter Arbeit und das Gefühl zu erlernen, Ihr eigener Chef zu sein. Egal, ob Sie mit einer Spendenaktion für Gemeindezentren helfen oder nur den Unternehmergeist Ihres eigenen Kindes fördern, wenden Sie einige bewährte Kundendiensttechniken an, um Kunden auf den Stand zu locken.

1.

Kreieren Sie eine spritzige Öffnung mit Luftballons und Musik von Ihrem Stand aus. Verteilen Sie Flyer in der Nachbarschaft, die Ihren Starttag ankündigen, und bieten Sie einen Gutschein für die ersten ein oder zwei Betriebstage an.

2.

Stellen Sie das Gerät an einem Ort auf, der aus der Ferne leicht zu sehen ist, insbesondere wenn Sie sich auf einer stark befahrenen Straße befinden. Sie möchten, dass die Fahrer genügend Zeit zum Anhalten haben, und Sie sollten Fußgängern aus allen Richtungen ein Heads-up über Ihren Stand geben und sie auf die Straße locken, auf der Sie sich gerade befinden.

3.

Geben Sie den Verbrauchern, was sie wollen. Ob frisches Eis für Getränke, zuckerfreie Optionen, Snacks oder Limonade mit zusätzlichen Aromen, hören Sie auf Kundenwünsche und stellen Sie Optionen zur Verfügung. Informieren Sie die Kunden über die Optionen auf gut lesbaren Schildern.

4.

Veröffentlichen Sie Ihre Angebote auf einer Social Networking-Website oder erstellen Sie eine Website, um Kunden zu gewinnen. Verwenden Sie Sofortnachrichtenbenachrichtigungen, um sie über Ihren Geschmack des Tages oder der Betriebsstunden zu informieren. Richten Sie ein Konto ein, bei dem sich Benutzer von Smartphones für einen Gutschein registrieren müssen, und senden Sie ihnen dann tägliche Benachrichtigungen zu Ihrem Standort oder einem Tagesgeschäft.

Dinge benötigt

  • Luftballons
  • Musikplayer und Lautsprecher
  • Flieger
  • Zeichen
  • Verschiedene Geschmacksrichtungen
  • Krug reinigen
  • Pappbecher reinigen
  • Kühler mit Eis
  • Servietten

Spitze

  • Peppen Sie Ihre Limonade auf, um sich von der Konkurrenz abzuheben, besonders wenn Sie sich in der Nähe anderer Geschäfte befinden. Frieren Sie Minzblätter in Ihren Eiswürfeln ein oder geben Sie Obst in den Krug, um der Limonade einen kleinen Kick zu verleihen. Angebot Limonade mit natürlichen Süßstoffen gemischt.

Warnung

  • Überweisungen nicht vergessen und Geschäft wiederholen. Sie erhalten das von Kunden, die bereits einen Kauf getätigt haben. Seien Sie freundlich zu allen, die vorbeischauen, um diese wichtigen Empfehlungen zu erhalten. Halten Sie Ihre Gläser und Krüge mit Limonade sauber und vereist. Bewahren Sie Eis und andere verderbliche Güter in einem sauberen Kühler auf und lassen Sie ihn sichtbar stehen, damit die Kunden sehen können, woher das Eis stammt und wie Sie Ihre Ausrüstung warten. Stellen Sie Servietten und Händedesinfektionsmittel bereit, insbesondere, wenn Sie zu den Getränken auch Lebensmittel wie Kekse oder Brezeln verkaufen.