So richten Sie ein Botengeschäft ein

Durch den Aufbau eines soliden Kundenstamms für Ihr Erledigungsgeschäft können Sie ein stetiges Einkommen erzielen und gleichzeitig Aufgaben ausführen, die Ihnen bereits Spaß machen. Besorgte Unternehmen bieten eine Vielzahl von Dienstleistungen für vielbeschäftigte Eltern, Berufstätige, Rentner, Unternehmer und Organisationen, die von Zeit zu Zeit eine zusätzliche Hand benötigen. Wenn Sie gut organisiert sind, Spaß an der Zusammenarbeit mit anderen haben und die nötige Dynamik haben, um Ihre Dienstleistungen auch mit diesem soliden Kundenstamm kontinuierlich zu vermarkten, sind Ihre Chancen auf langfristigen Erfolg groß.

1.

Erstellen Sie einen Geschäftsplan, der beschreibt, wie Sie Ihr Besorgungsgeschäft abwickeln möchten. Im ersten Abschnitt listen Sie die Arten von Besorgungen auf, die Ihr Unternehmen erledigt, z. B. Lebensmitteleinkauf, Abholung und Zustellung von Briefen und Päckchen, leichte Sekretariatsarbeiten (Verabredungen treffen, Kalender aktualisieren, Besprechungen abhalten) oder andere Arten von Besorgungen.

2.

Listen Sie die Anlauf- und Gemeinkosten im zweiten Abschnitt auf. Diese Kosten können Gas- und Autowartung, Marketing und Bürobedarf umfassen. Listen Sie im dritten Abschnitt Möglichkeiten zur Vermarktung Ihres Besorgungsdienstes auf. Seien Sie kreativ und nutzen Sie sowohl Offline- als auch Online-Marketingstrategien. Legen Sie im vierten Abschnitt ein jährliches Gewinnziel fest.

3.

Erstellen Sie ein Heimbüro oder mieten Sie einen kleinen Büroraum. Auch wenn Besorgungen einen Großteil Ihres Tages in Anspruch nehmen, benötigen Sie dennoch Platz zum Aufbewahren von Büromaterial, Marketingmaterialien, Geschäfts- und Finanzunterlagen und einen ruhigen Ort zum Entspannen zwischen Besorgungen. Sie benötigen einen Computer mit Internetverbindung, Buchhaltungs- und Rechnungssoftware, einen bequemen Stuhl und einen Schreibtisch. Kaufen Sie einen Mobilfunkvertrag mit einer ausreichenden Anzahl von Minuten, da dies Ihr primäres Kommunikationsgerät im Umgang mit Kunden ist.

4.

Vermarkten Sie Ihr Erledigungsgeschäft online und offline, um potenzielle Kunden anzuziehen. Erstellen Sie eine Website mit einer Liste der von Ihnen bereitgestellten Besorgungsdienste, Ihren Kontaktinformationen, den Öffnungszeiten und einer Seite mit Testimonials früherer und aktueller Kunden. Erstellen Sie Marketingmaterialien wie Visitenkarten, Postkarten, Flyer und Broschüren. Richten Sie Ihre Marketingbemühungen gezielt aus, indem Sie ermitteln, welche Personengruppen die von Ihnen bereitgestellten Arten von Besorgungsdiensten benötigen. Wenn Sie zum Beispiel Lebensmittel einkaufen, die Reinigung abholen und ausliefern, Haustiere gehen und andere inländische Besorgungen erledigen möchten, verteilen Sie Flyer in örtlichen Lebensmittelgeschäften, Parks, Gemeindezentren und in Wohnvierteln mit Familien. Wenn Sie Abhol- und Lieferservices für Unternehmen anbieten, senden Sie Postkarten und Broschüren an lokale Unternehmen.

5.

Bringen Sie Ihr Fahrzeug zu einem anerkannten Mechaniker, um eine vollständige Inspektion durchzuführen und einen zuverlässigen Transport zu gewährleisten. Kaufen Sie ein Ledger, um den Kilometerstand zu verfolgen, da der für geschäftliche Zwecke verwendete Kilometerstand steuerlich absetzbar ist.

6.

Helfen Sie freiwillig in Krankenhäusern, Altenpflegeeinrichtungen, Kindertagesstätten, Kinderbetreuungseinrichtungen oder gemeinnützigen Organisationen. Hinterlegen Sie an diesen Orten Visitenkarten für potenzielle Kunden.

Dinge benötigt

  • Stuhl
  • Schreibtisch
  • Mobiltelefon
  • Visitenkarten
  • Postkarten
  • Flieger
  • Broschüren
  • Hauptbuch

Tipps

  • Bestellen Sie Magnete in Wagengröße, die an Ihrem Fahrzeug angebracht werden, um für Ihre Dienstleistungen zu werben.
  • Melden Sie Ihr Unternehmen beim Sekretariat des Staats- und Bezirksschreibers an. Beantragen Sie eine Arbeitgeber-Identifikationsnummer über den Internal Revenue Service.
  • Nutzen Sie Social Media-Websites wie Facebook und Twitter, um zusätzliches Geschäft zu generieren, indem Sie nützliche Informationen zum Zeitmanagement, Tipps zur Vereinbarkeit von Beruf und Leben oder zur Familiengründung veröffentlichen. Wenn Sie diese Informationen bereitstellen, können Sie Ihre Dienste an Leser "sanft verkaufen".

Warnung

  • Schließen Sie eine Unternehmensversicherung ab, die Kfz-, Haftungsbeschränkungs- und Heimgeschäftsversicherungen umfasst, wenn Sie hauptsächlich von zu Hause aus arbeiten, um Ihr Unternehmen im Falle einer Klage zu schützen.