So erstellen Sie einen benutzerdefinierten Facebook-Tab ohne FBML

Wenn Sie eine professionelle Seite auf Facebook haben, die auch als Fanseite bezeichnet wird, haben Sie möglicherweise bereits festgestellt, dass die statische FBML-App nicht mehr verfügbar ist. Facebook kündigte im Februar 2011 an, diese App zurückzuziehen und durch iFrames zu ersetzen. Mit iFrames können Sie mithilfe von HTML, CSS und JavaScript einen Tab auf Ihrer Seite anpassen. Im Gegensatz zur statischen FBML-App können Sie mit iFrames auch mehr als eine benutzerdefinierte Registerkarte einfügen.

1.

Melden Sie sich bei Facebook an und geben Sie "Static HTML: iframe Tabs" in das Feld "Search" oben auf Ihrer Homepage ein. Eine Liste von Apps und Seiten wird angezeigt. Wählen Sie "Statisches HTML: iframe Tabs App".

2.

Klicken Sie auf "Zu meiner Seite hinzufügen". Ein neues Fenster öffnet sich. Klicken Sie neben der Seite, die Sie bearbeiten möchten, auf "Zur Seite hinzufügen".

3.

Navigieren Sie zu Ihrer Seite und klicken Sie auf die Schaltfläche "Seite bearbeiten". Klicken Sie im linken Menü auf "Apps". Klicken Sie unter "Statisches HTML: iframe-Registerkarten" auf "Einstellungen bearbeiten".

4.

Geben Sie den Namen Ihres neuen Tabs in das Feld "Tab Name" ein. OK klicken.'

5.

Klicken Sie unter "Statisches HTML: iframe-Registerkarten" auf "Gehe zu App". Eine neue Seite wird geöffnet, auf der die Informationen erläutert werden, auf die diese App zugreifen kann. Lesen Sie diese Seite sorgfältig durch und klicken Sie auf "Statisches HTML hinzufügen: iframe-Registerkarten". Die Fanseite der App wird geöffnet.

6.

Navigieren Sie zurück zu Ihrer Seite. Klicken Sie unter dem in Schritt 4 erstellten Namen der Registerkarte "Statisches HTML" auf den Link "Bearbeiten". Die App wird mit zwei Textfeldern geöffnet. Das erste Feld ist für Inhalte vorgesehen, die für jeden sichtbar sind, der auf die Registerkarte klickt. Das zweite Feld ist für Inhalte vorgesehen, die nur von Personen angezeigt werden, die auf Ihrer Seite auf die Schaltfläche "Gefällt mir" geklickt haben.

7.

Geben oder fügen Sie HTML-, CSS- oder JavaScript-Code in ein Feld oder in beide Felder ein. Geben Sie zu Beginn beispielsweise eine einfache Nachricht mit dem Titel zwischen "" und "" und einigen Inhaltssätzen in "" ein.

' und '

' Stichworte. Sie können auch Bildlinks und Links zu anderen Websites einfügen. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Speichern und Anzeigen".

8.

Klicken Sie auf "Tab als Nicht-Fan anzeigen", um zu sehen, was Nicht-Fans sehen, wenn sie auf den Tab klicken. Klicken Sie auf "Tab als Fan anzeigen", um zu sehen, was die Nutzer sehen, nachdem sie auf die Schaltfläche "Gefällt mir" geklickt haben. Beachten Sie, dass Nicht-Fans nicht sehen, was Fans sehen, und Fans nicht sehen, was Nicht-Fans sehen.

9.

Klicken Sie auf den Link "Fertig" unter dem Namen Ihrer neuen Registerkarte im linken Menü, wenn Sie fertig sind.

10.

Legen Sie diese neue Registerkarte auf Wunsch als Standardzielregisterkarte für neue Besucher Ihrer Seite fest. Klicken Sie oben rechts auf Ihrer Seite auf die Schaltfläche "Seite bearbeiten" und wählen Sie "Berechtigungen verwalten". Klicken Sie auf das Menü "Standard-Landeregisterkarte" und wählen Sie den Namen Ihrer neuen Registerkarte aus.