So planen Sie Automator-Aufgaben unter Mac OS X

Wenn Sie eine Aufgabe auf Ihrem Mac immer wieder manuell ausgeführt haben, können Sie sie mit Automator automatisieren und mithilfe von iCal planen, wann die Aufgabe ausgeführt werden soll. Apple bietet auf allen neuen Macs, auf denen das Betriebssystem OS X ausgeführt wird, eine kostenlose Version von Automator an. Die Automator-Bibliothek enthält eine Reihe von Aktionen, mit denen Sie Aufgaben für die Arbeit mit Dokumenten, Dateien und Ordnern, E-Mails, Musik, Bildern und mehr automatisieren können. Alle neuen Macs sind auch mit iCal ausgestattet, Apples Anwendung zum Planen von Aufgaben in einem Kalender.

Starten Sie Automator

Klicken Sie im Dock Ihres Mac auf "Programme". Klicken Sie anschließend auf "Automator", um das native Apple-Programm zum Automatisieren von Aufgaben zu starten. Das Automator-Fenster wird angezeigt. Klicken Sie auf "Anwendung", um ein neues leeres Automator-Anwendungsfenster zu erstellen. Eine Liste der Aktionen wird in der Bibliothek im linken Bereich des Automator-Fensters angezeigt.

Erstellen Sie eine Aufgabe

Ziehen Sie den Namen einer Aktion aus der Automator-Bibliothek in das Hauptfenster von Automator. Sie können beispielsweise eine Reihe von Aktionen ziehen, um eine Aufgabe zu erstellen, mit der ein bestimmter Ordner auf der Festplatte Ihres Mac ausgewählt und auf ein anderes Laufwerk kopiert wird, oder um Miniaturbilder der neuesten Fotos in Ihrem Ordner "Fotos" zu erstellen.

Speichern Sie die Automator-Task

Klicken Sie im Automator-Menü auf "Datei", geben Sie einen Namen für die soeben erstellte Automator-Anwendung ein und klicken Sie dann auf einen Ordner auf Ihrem Mac, in dem Sie sie speichern möchten. Klicken Sie im Dock Ihres Mac auf "Programme". Klicken Sie anschließend auf "iCal", um die native Kalenderanwendung von Apple zu starten. Klicken Sie auf einen Tag im Kalender, um ihn auszuwählen.

Fügen Sie Automator Action zu iCal hinzu

Klicken Sie im iCal-Menü auf "Datei". Klicken Sie anschließend auf "Neues Ereignis". An dem von Ihnen ausgewählten Datum wird ein neues Ereignis angezeigt. Klicken Sie auf "Wiederholen". Klicken Sie dann auf eine Planungsoption, z. B. „Jeden Tag“, „Jede Woche“ oder „Jeden Monat“. Klicken Sie auf „Alarm“ und dann auf „Datei öffnen“. Klicken Sie auf „Andere“ und klicken Sie auf den Ordner auf Ihrem Mac, in dem Sie gespeichert haben die Automator-Anwendung für die gerade erstellte Aufgabe. Klicken Sie auf den Namen der Automator-Aufgabe, klicken Sie auf "Auswählen" und dann auf "Fertig". Die von Ihnen ausgewählte Automator-Aufgabe wird nun gemäß dem von Ihnen in iCal festgelegten Zeitplan ausgeführt.