So fügen Sie einem MacBook Air einen Drucker hinzu

Bevor Sie einen Drucker an einem MacBook Air-Computer verwenden können, müssen Sie ihn hinzufügen. Der Vorgang fügt dem MacBook Air automatisch die Treiber hinzu, mit denen der Computer mit dem Drucker kommunizieren kann. Sie können den Drucker direkt über den Abschnitt Drucken und Faxen in den Systemeinstellungen zu Ihrem Computer hinzufügen.

1.

Stecken Sie das flache Ende des USB-Kabels in einen freien USB-Anschluss des MacBook Air-Computers. Schließen Sie das quadratische Ende des USB-Kabels an einen USB-Anschluss Ihres Druckers an.

2.

Klicken Sie im Hauptsymbolleistenmenü des MacBook Air auf das Apple-Symbol.

3.

Klicken Sie auf die Option "Systemeinstellungen".

4.

Klicken Sie auf die Option "Drucken und Faxen".

5.

Klicken Sie auf das Pluszeichen (+) unter dem Feld Drucker.

6.

Klicken Sie auf den Drucker, der an das MacBook Air angeschlossen ist, und klicken Sie auf die Schaltfläche "Hinzufügen", um den Drucker zum Computer hinzuzufügen.

Dinge benötigt

  • USB-Kabel