Einrichten von iChat auf MacBooks

Wenn Sie ein MacBook für Ihr Unternehmen verwenden, können Sie mit iChat mit Kunden und Partnern auf der ganzen Welt über iChat-Textnachrichten, Audio- und Faxnachrichten eine Verbindung herstellen. Sowohl das MacBook Pro als auch das MacBook Air verfügen über ein eingebautes Mikrofon, Lautsprecher und eine FaceTime-Kamera. Sie benötigen lediglich eine Internetverbindung und ein Konto, um iChat zu verwenden. Wenn Sie iCloud verwenden, haben Sie bereits ein me.com-Konto, das Sie verwenden können. Wenn nicht, können Sie sich für ein kostenloses Konto anmelden. Wenn Ihre Kontakte einen anderen Dienst verwenden, können Sie sich mit iChat bei Google Talk, AIM, Yahoo und Jabber anmelden.

Konto erstellen und anmelden

1.

Drücken Sie gleichzeitig die Befehlstaste und die Leertaste, um Spotlight auf Ihrem MacBook zu öffnen. Geben Sie "iChat" in das Suchfeld ein und drücken Sie die Eingabetaste, um iChat zu starten. Der Konto-Setup-Assistent wird geöffnet. Lesen Sie die Eröffnungsnachricht und klicken Sie auf "Weiter".

2.

Klicken Sie auf das Menü "Kontotyp" und wählen Sie den gewünschten Kontotyp aus. Wählen Sie zwischen me.com, Mac.com oder einem anderen Dienst wie Yahoo, Google Talk oder Jabber.

3.

Starten Sie "Systemeinstellungen" und wählen Sie "iCloud", wenn Sie noch keinen der verfügbaren Kontotypen haben. Klicken Sie auf "Apple ID erstellen" und melden Sie sich für ein kostenloses me.com-Konto an.

4.

Geben Sie Ihren Mitgliedsnamen und Ihr Kennwort in die entsprechenden Textfelder ein. Klicken Sie auf "Weiter". Der Assistent überprüft Ihren Benutzernamen und Ihr Kennwort. Klicken Sie auf "Fertig". Das iChat Buddies-Fenster wird geöffnet.

Mit anderen verbinden

1.

Klicken Sie oben auf dem Bildschirm auf das Menü "Freunde" und wählen Sie "Freund hinzufügen". Ein Dialogfeld wird geöffnet.

2.

Wählen Sie im Dialogfeld im Menü "Hinzufügen zu" den Kontotyp aus, den Ihr Kontakt verwendet. Geben Sie den Kontonamen der Person in das Textfeld ein.

3.

Klicken Sie im Dialogfeld auf das Menü "Zur Gruppe hinzufügen" und wählen Sie eine Gruppe für die Person aus.

4.

Geben Sie den Vor- und Nachnamen der Person in die entsprechenden Textfelder ein und klicken Sie auf die Schaltfläche "Hinzufügen". IChat zeigt den Namen der Person in der Freundesliste an und zeigt an, ob diese Person online, offline oder abwesend ist.

5.

Doppelklicken Sie auf einen Namen in der Buddy-Liste, um einen Text-Chat mit dieser Person zu beginnen. Das Chatfenster öffnet sich. Geben Sie Ihre Nachricht in das Textfeld ein und drücken Sie die Eingabetaste, um die Nachricht zu senden. Wenn die Person antwortet, wird die Antwort im Fenster angezeigt.

6.

Wählen Sie einen Namen in der Freundesliste und klicken Sie auf die Schaltfläche "Telefon" im unteren Bereich des Fensters, um einen Audio-Chat zu starten. Um den Audio-Chat in einen Chat zu verwandeln, klicken Sie auf die Schaltfläche "Video". Schließen Sie das Chat-Fenster, um den Anruf zu beenden.

7.

Halten Sie die Befehlstaste gedrückt, während Sie auf Namen in der Freundesliste klicken, um Einladungen für einen Chat mit mehreren Personen zu senden. Wählen Sie "Text", "Video" oder "Audio" Chat. Jede Person kann die Einladung annehmen, wenn sie online ist.

8.

Klicken Sie im Chat auf das Menü "Freunde" und wählen Sie "Meinen Bildschirm freigeben", damit die Person Ihren Computerbildschirm sieht. Wählen Sie "Nach Freigabe fragen", um Ihre Freundin zur Freigabe ihres Bildschirms einzuladen.